Schnellkontakt
Bereich wählen:

Verena Kirchhoff-Kettner

Assistenz der Geschäftsführung

Dipl.-Wirt.-Ing. Maximilian Munk

Geschäftsführer

M.Sc. Patrick Giurgiu

Projektmanagement / Netzwerk- & Trägervereinskoordination

M.Sc. Eduard Haberkorn

Leitung CAE

Christoph Stötzel

Leitung Umformtechnik

Dr.-Ing. Stefan Kurtenbach

Leitung Prozess-/Technologieentwicklung & Forschungsprojekte

Dipl.-Ing. Andreas Gusenko

Leitung Fügetechnik

B.Sc. Frederik Picker

Leitung Validierung (Testing & Labor)

B.Sc. Frederik Picker

Leitung Validierung (Testing & Labor)

Lars Dreier

Leitung Messtechnik

Events & Seminare
Veranstaltung / Seminar wählen:
Newsletter Anmeldung

Seminare

Unsere Seminare im acs

Umformtechnik-Seminar/Webinar

Grundlagen der Umformtechnik

Ständige Weiterbildung und die Aneignung neuer Kompetenzen sind für Leistungsträger im Unternehmen zwingende Voraussetzungen, um unternehmerischem Wachstum, organisatorischen Veränderungen im Betrieb oder den enormen Herausforderungen des internationalen Wettbewerbs adäquat zu begegnen. Aus diesem Grund bietet das Automotive Center Südwestalen (acs) in Kooperation mit ausgewählten Partnern in regelmäßigen Abständen Weiterbildungsseminare, Workshops und Expertentrainings an.

Die Veranstaltung richtet sich an Projektingenieure, technische Vertriebsmitarbeiter, Techniker, Meister und Projektmanager.

Neben der reinen Wissensvermittlung sollen ebenso Fachdiskussionen und der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer im Vordergrund stehen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden umform- und werkstofftechnische Grundlagen betrachtet und Begriffe, Kenngrößen sowie das Materialverhalten thematisiert. Darüber hinaus wird eine Übersicht und Einordnung der Umformtechnik hinsichtlich der Aufgaben und Verfahrenseinteilung vorgenommen. Weitere behandelte Themengebiete sind mögliche Anwendungsgebiete der Umformtechnik, ein Überblick über verschiedene Verfahrenskategorien sowie eine intensive Betrachtung der Pressentechnologie.


Inhalte: 

Werkstoffmodelle:

  • Einteilung der Werkstoffe
  • Materialuntersuchungen
  • Materialeigenschaften
  • Formänderungsverhalten

Einführung in die Umformtechnik:

  • Geschichte, Entwicklung und Bedeutung der Umformtechnik
  • Einteilung der Umformverfahren

Begriffe und Kenngrößen der Umformtechnik:

  • Anwendungsgebiete
  • Umformtechnische Grundlagen

Umformverfahren:

  • Verfahren der Druck-Umformung
  • Verfahren der Zug-Druck-Umformung
  • Verfahren der Zug-Umformung

Pressentechnologie

Organisation:

Termin:

22.09.2022

Zeit:

9-16 Uhr

Ort:

acs GmbH, Kölner Str. 125, 57439 Attendorn oder MS Teams Videokonferenz

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Bernd Engel, Leiter des Lehrstuhls für Umformtechnik der Universität Siegen und wissenschaftlicher Direktor des acs

Kosten:

Teilnahme vor Ort in Attendorn (inkl. Verpflegung):
690,- EUR pro Person zzgl. MwSt.

Teilnahme via MS Teams Videokonferenz:
590,- EUR pro Person zzgl. MwSt.

Mitglieder des acs-Trägervereins erhalten jeweils eine Vergünstigung in Höhe von 60,- EUR pro Person.


Melden Sie sich jetzt an!

Bitte füllen Sie für Ihre Teilnahme das nachfolgende Formular aus:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Ihr Ansprechpartner:

 

M.Sc. Patrick Giurgiu

Projektmanagement / Netzwerk- & Trägervereinskoordination

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert